DIE SITUATION

Das Wichtigste zuerst: Wir haben geöffnet! Und wir sind für Sie zu den gewohnten Öffnungszeiten da: Mo.-Fr. 7-18 h, Sa. 9-12 h. Laut Punkt 5 der Allgemein- verfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 20.03.2020 (Az. Z6a- G8000-2020/122-98), die seit Samstag, 0:00 Uhr in Bayern gilt, darf und soll der Betrieb in KFZ-Werkstätten weiterlaufen. Ebenfalls ist die Ersatzteilversorgung wei- terhin sichergestellt, wir werden wie gewohnt mehrmals täglich von Ford mit benötigten Ersatzteilen beliefert.

WIE WIR DARAUF REAGIEREN

Um Ihnen unter den gegebenen Umständen den best- möglichen Service bieten zu können und gleichzeitig im Sinne von uns allen das Übertragungsrisiko des Coron- avirus auf ein Minimum zu senken, haben wir eine Reihe von Maßnahmen und Prozessen eingeführt, die wir Ihnen im Folgenden näher erläutern möchten: Alle Mitarbeiter halten die empfohlenen Hygieneregeln ein wie Husten und Nießen in Ellenbogen, ausreichend Abstand zu Kolle- gen, Pausen am Arbeitsplatz und nicht in Gruppen, Tragen von Handschuhen usw. Die wichtigsten Teile im Innenraum Ihres Fahrzeuges wie Lenkrad, Schaltknauf und Fahrersitz werden mit Kunststofffolien geschützt. Die übrigen Teile wie Blinkerhebel, Türgriff und Zündschlüssel werden vor Rückgabe desinfiziert. Im Servicebereich haben wir zwischen Mitar- beitern und Kunden Plexiglaswände angebracht. Gespräche zwischen Service- berater und Kunden z.B. am Fahrzeug finden unter Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,5 m statt. Wir haben unseren kostenlosen Hol- und Bringdienst aufgestockt, NUTZEN SIE IHN! Rufen Sie uns an, ein Mitarbeiter holt das Fahrzeug bei Ihnen ab und bringt es nach erfolgtem Werkstattaufenthalt wieder zu Ihnen zurück! Wenn Sie aus Sicherheitsgründen den per- sönlichen Kontakt zu unseren Mitarbeitern komplett vermeiden möchten, bieten wir Ihnen eine kontaktlose Fahrzeugabgabe über unseren Nachtannahme-Briefkasten an. Wie dies funktioniert erläutern wir Ihnen im folgenden Abschnitt:

Fahrzeugabgabe über die Nachtannahme

Links neben der Einfahrt zu unserer Werkstatt befindet sich unser einbruchsicherer Nachtannahme-Safe. In diesen können Sie Ihren Fahrzeugschlüssel jederzeit einwerfen. In einem braunen Kasten unter dem Einwurf- schlitz befinden sich Umschläge, auf denen Sie uns Informationen zum Reparaturauftrag mitteilen können:

Kommunikation über den Ford-Videocheck

Falls wir an Ihrem Fahrzeug etwas Ungewohntes fest- stellen was Ihre Rücksprache oder eine genauere Erklärung erfordert, schicken wir Ihnen per E-Mail oder SMS einen Link auf ein Video, Dieses Video können Sie sich auf Ihrem Handy, Tablet oder PC sofort ansehen, sich selbst ein Bild von Ihrem Fahrzeug machen und dann mit uns in Kontakt treten. Näheres zum Ford- Videocheck erfahren Sie, wenn Sie auf diesen Link klicken: https://www.ford.de/service/reparatur- wartung/ford-video-check

Was ist mit bereits vereinbarten Terminen?

Falls wir von Ihnen nichts hören gehen wir davon aus, dass Sie Ihr Fahrzeug zu dem vereinbarten Termin bei uns reparieren lassen. Zudem freuen wir uns über jeden neuen Termin den Sie bei uns vereinbaren, denn auf diese Weise leisten Sie einen Beitrag dazu, dass wir unseren Betrieb aufrecht erhalten können. Wenn Sie möchten können Sie uns gerne kurz vor dem geplanten Werkstatttermin kontaktieren, um mit uns Details der Fahrzeugübergabe und Auftragsabwicklung zu klären.

Wie geht es weiter?

Über Änderungen an der jetzigen Vorgehensweise werden wir Sie an dieser Stelle informieren. Weiterhin können sie uns jederzeit eine Mail schreiben oder an- rufen, unser Telefon ist rund um die Uhr besetzt. Gemeinsam werden wir diese für alle harte Prüfung meistern. Wir freuen uns, dass Sie uns trotz schwierig- ster Bedingungen die Treue halten und wissen dies zu schätzen. Ich wünsche Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund, und lassen Sie sich nicht unterkriegen! Mit freundlichen Grüßen Michael Thomas Geschäftsleitung AUTOHAUS BURGFARRNBACH | Impressum/Datenschutz
AUTOHAUS BURGFARRNACH

Unsere Corona-Sonderseite mit aktuellen Informationen

zu Öffnungszeiten, Angebot und Auftragsabwicklung.